Termine

Allgemeine Informationen

Termine werden in der Tages- und Wochenansicht als Rechteck dargestellt. In der Monatsansicht sehen Sie Startzeit und Betreff zum entsprechenden Datum. In der Jahresansicht werden Tage, die mindestens einen Termin enthalten, fett dargestellt.

Allgemeine Informationen

Termin anlegen

So legen Sie einen Termin an:

  1. Klicken Sie auf Neu > Termine

    Termin anlegen

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  2. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin beginnen soll.
  3. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin enden soll.
  4. Geben Sie alle für den Termin notwendigen Informationen ein.
  5. Optional:

    Klicken Sie auf Erinnerung.

    Termin anlegen
  6. Wählen Sie die Erinnerungs-Zeit.
  7. Wählen Sie die gewünschte Einnerungs-Methode.
  8. Klicken Sie auf Speichern.

Serientermin anlegen

  1. Klicken Sie auf Neu > Termine

    Serientermin anlegen

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  2. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin beginnen soll.
  3. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin enden soll.
  4. Geben Sie alle für den Termin notwendigen Informationen ein.
  5. Klicken Sie auf Serientermin.

    Serientermin anlegen
  6. Wählen Sie das Intervall.
  7. Wählen Sie das Startdatum.
  8. Wählen Sie das Enddatum.
  9. Optional:

    Klicken Sie auf Erinnerung

  10. Wählen Sie die Erinnerungs-Zeit.
  11. Wählen Sie die gewünschte Einnerungs-Methode.
  12. Klicken Sie auf Speichern

Einladung senden

  1. Klicken Sie auf Neu > Termine.

    Einladung senden

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  2. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin beginnen soll.
  3. Wählen Sie den Zeitpunkt, zu dem der Termin enden soll.
  4. Geben Sie alle für den Termin notwendigen Informationen ein.
  5. Klicken Sie auf Gäste einladen.

    Einladung senden
  6. Geben Sie die E-Mail-Adressen Ihrer Gäste ein.
  7. Optional:

    Klicken Sie auf Erinnerung

  8. Wählen Sie die Erinnerungs-Zeit.
  9. Wählen Sie die gewünschte Einnerungs-Methode.
  10. Klicken Sie auf Speichern

Termin besprechen

Wenn Sie eine Einladung an Gäste senden, können die eingeladenen Personen Mitteilungen zu diesem Termin senden. Diese Mitteilungen können von allen eingeladenen Personen gelesen werden.

Um alle Mitteilungen zu lesen, klicken Sie auf den gewünschten Termin.

So können Sie einen Termin besprechen:

  1. Klicken Sie auf den gewünschten Termin.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Termin besprechen

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  3. Klicken Sie auf Termin besprechen.
  4. Geben Sie im Feld Mitteilung verfassen die gewünschte Mitteilung ein

    .
    Termin besprechen
  5. Klicken Sie auf Speichern

Termin bearbeiten

Sie können Ihre Termine jederzeit bearbeiten.

  1. Klicken Sie im Reiter Alle Termine neben dem gewünschten Termin auf das Plus-Zeichen.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

    Termin bearbeiten
  3. Geben Sie die gewünschten Änderungen ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Hier können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  • Grundlegende Angaben zum Termin: Betreff, Ort, Notizen, Start- und Enddatum.
  • Erinnerung: Hier stellen Sie ein, ob und wie Sie vor Beginn eines Termins an diesen erinnert werden möchten.
  • Serientermin: Sie können Termine als Terminserien anlegen, die sich in regelmäßigen abständen wiederholen. Dies ist beispielsweise nützlich bei Geburtstagen oder Feiertagen.
  • Gäste einladen: Hier erhalten Sie einen Überblick über die zum Termin eingeladenen Gäste und deren Status bzgl. Zu- oder Absage.
  • Termin besprechen: Mit dieser Funktion können Sie sich mit anderen Terminteilnehmern austauschen.

Erinnerungen einstellen

So aktivieren Sie Erinnerungsfunktion:

  1. Klicken Sie auf den gewünschten Termin.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  3. Klicken Sie auf Erinnerung.

    Erinnerungen einstellen
  4. Wählen Sie die gewünschte Erinnerungszeit.
  5. Wählen Sie die gewünschte Erinnerungs-Methode.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Termine bestätigen lassen

Ein Termin, zu dem Teilnehmer eingeladen wurden, wird in der Tages- und Wochen-Ansicht durch dieses Symbol angezeigt:

Termine bestätigen lassen

Sobald Sie jemanden zu einem Termin eingeladen haben, wird Ihnen im Fenster Termin bearbeiten eine Gästeliste angezeigt. Die verschiedenen Symbole bedeuten:

Gast hat zugesagt:

Termine bestätigen lassen

Gast hat abgesagt:

Termine bestätigen lassen

Gast hat mit Vorbehalt zugesagt.

Termine bestätigen lassen

Gast hat bisher nicht geantwortet.

Termine bestätigen lassen

Einladung zurückziehen

Sie können bereits eingeladene Gäste jederzeit wieder aus der Gästeliste entfernen.

Wenn Sie einen Gast aus der Gästeliste entfernen, wird dieser per E-Mail über die Absage des Termins informiert.

So entfernen Sie Gäste aus der Gästeliste:

  1. Klicken Sie auf den gewünschten Termin.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Das Fenster Termin bearbeiten öffnet sich.

  3. Klicken Sie auf Gäste einladen.
  4. Aktivieren Sie die Gäste, die Sie entfernen möchten.

    Einladung zurückziehen
  5. Klicken Sie auf Löschen.

    Die Gäste werden aus der Gästeliste entfernt.

Termin löschen

So löschen Sie einen Termin:

  1. Klicken Sie im Kalender auf einen Termin
  2. Klicken Sie auf Löschen.

    Termin löschen

    Der Termin wird gelöscht.

Termin suchen

Um bestimmte Termine zu finden, können Sie Ihren Kalender durchsuchen:

  1. Geben sie ein Wort aus dem Betreff des gesuchten Termins in das Suchfeld ein.
  2. Klicken Sie auf Suchen.

    Termin suchen
  3. Das Ergebnis wird Ihnen im Suchergebnisfenster angezeigt.

    Sie schließen dieses Fenster wieder, indem Sie rechts oben auf das Kreuz klicken.

Gastansicht nutzen

Zu einem Termin eingeladene Personen erhalten eine E-Mail, die abhängig vom Programm des Empfängers mit leichten Unterschieden angezeigt werden kann.

Es ist dabei egal, ob Sie eine 1&1 Adresse haben oder Ihre E-Mails z.B. mit Outlook abholen, die Inhalte der Termin-Einladung sind immer gleich.

  1. Sie können durch Klick auf die entsprechenden Links zusagen, mit Vorbehalt zusagen oder ablehnen.
  2. Klicken Sie auf Mehr Infos zu dem Termin, um eine Mitteilung zu verfassen bzw. zu lesen.

    Gastansicht nutzen

    Sie werden automatisch zum Gastzugang dieses Termins weitergeleitet.

  3. Geben Sie im Feld Mitteilung verfassen Ihre Nachricht ein.

    Alle bereits eingegebenen Mitteilungen erscheinen rechts neben dem Eingabefeld.

    Gastansicht nutzen
  4. Um Ihre Eingaben zu speichern, klicken sie rechts unten auf das grüne Häkchen.

Alle Termine anzeigen

In der Anzeige "Alle Termine" werden Ihnen kommende Ereignisse in einem Zeitraum von drei Monaten aufgelistet. Klicken Sie auf das Datum eines Termins, um zur Tagesansicht dieses Tages zu wechseln.

Mit den grünen Pfeilen (1) können Sie jeweils den nächsten oder vorhergehenden Zeitraum von drei Monaten anzeigen.

Klicken Sie auf Alle Details anzeigen (2) oder Alle Details schließen (3), um die Details aller Termine eines Zeitraums gleichzeitig anzuzeigen bzw. zu verbergen.

Mit einem Klick auf das Plus-Symbol (4) vor einem Termin können Sie dessen Details anzeigen. Sie können nun den Termin löschen, bearbeiten oder in der Tagesansicht darstellen. Ein weiterer Klick verbirgt die Termindetails wieder.

Alle Termine anzeigen