Ordnerverwaltung

Systemordner

  • Alle für Sie wichtigen Nachrichten können Sie mit einem Sternchen als Favoriten markieren und sich in einer eigenen Ansicht anzeigen lassen. Anmerkung: Die Ansicht Favoriten ist kein Ordner.
  • In den Ordner Posteingang werden E-Mails von erwünschten Absendern einsortiert. Absender, die Sie als Kein Spam markieren, werden automatisch in den Ordner Posteingang einsortiert.
  • Wenn Sie eine E-Mail löschen, wird diese in den Ordner Gelöscht verschoben. Wenn Sie den Ordner Gelöscht leeren, wird diese E-Mail endgültig gelöscht.
  • Absender, die Sie als Spam markieren oder automatisch als Spam erkannt werden, werden in den Ordner Spamverdacht einsortiert.
  • Im Ordner Gesendet finden Sie alle E-Mails, die Sie versendet haben. Bei Bedarf können Sie bereits gesendete E-Mails erneut versenden.
  • Im Ordner Entwürfe können Sie E-Mails speichern, um sie nachträglich zu bearbeiten und/oder später zu versenden.

Ordner erstellen

So erstellen Sie einen neuen Ordner:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich Ordner auf Ordnerübersicht.
  3. Klicken Sie auf Ordner hinzufügen.

    Sendeverlauf nachvollziehen
  4. Geben Sie den Ordnernamen ein.
  5. Drücken Sie die Eingabetaste.

    Der neue Ordner wird in der Ordnerliste angezeigt.

Unterordner erstellen

So erstellen Sie einen neuen Unterordner:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Ordnerübersicht.
  3. Klicken Sie auf Ordner hinzufügen.

  4. Geben Sie den Ordnernamen ein.
  5. Legen Sie den Ordner fest, in den der Unterordner einsortiert werden soll.
  6. Klicken Sie auf OK.

Ordner löschen

So löschen Sie einen Ordner mit darin allen enthaltenen E-Mails:

  1. Klicken Sie rechts neben dem gewünschten Ordner auf das Schraubenschlüssel-Symbol.

    Ordner löschen
  2. Klicken Sie auf Ordner löschen.

    Ordner löschen
  3. Klicken Sie auf OK.

    Ordner löschen

    Der Ordner wird in den Ordner Gelöscht verschoben.

  4. Klicken Sie auf OK.

Ordner umbennen

So benennen Sie einen bereits angelegten Ordner um:

  1. Klicken Sie rechts neben dem gewünschten Ordner auf das Schraubenschlüssel-Symbol.

  2. Ändern Sie den Ordnernamen.

    Ordner umbennen
  3. Klicken Sie auf OK.

Ordner leeren

So löschen Sie alle E-Mails, die sich in einem Ordner befinden:

  1. Klicken Sie rechts neben dem gewünschten Ordner auf das Schraubenschlüssel-Symbol.

  2. Klicken Sie auf Ordner leeren.

    Ordner leeren
  3. Klicken Sie auf OK.

Speicherdauer festlegen

So legen Sie die Speicherdauer fest:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich Ordner auf Ordnerübersicht.
  3. Klicken Sie in der Spalte Speicherdauer auf das Schraubenschlüssel-Symbol.

    Speicherdauer festlegen
  4. Wählen Sie im Bereich E-Mails löschen nach die gewünschte Speicherdauer.

    Speicherdauer festlegen
  5. Klicken Sie auf OK.

Speicherplatz kontrollieren

So kontrollieren Sie den verbrauchten Speicherplatz:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich Ordner auf Ordnerübersicht.

    Der verbrauchte Speicherplatz wird Ihnen in der Spalte Größe angezeigt.

    Speicherplatz kontrollieren

Ansicht anpassen

Je mehr E-Mails Sie pro Seite anzeigen lassen, desto länger können die Ladezeiten dauern.

Standardmäßig werden Ihnen in jedem Ordner 50 E-Mails pro Seite angezeigt. Sie können sich bis zu 300 Mails pro Seite anzeigen lassen. Einschränkungen bei der Anzeige gibt es lediglich bei der Nutzung des Internet Explorers. Im Internet Explorer können aus technischen Gründen höchstens 100 Mails pro Seite angezeigt werden.

Am Ende der Mailliste können Sie zwischen den Seiten umblättern, falls die Anzahl der Mails die eingestellte Anzahl der angezeigten Mails pro Seite überschreitet.

So ändern Sie die Anzahl der angezeigten Mails pro Seite:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich Ordner auf Ordnerübersicht.
  3. Klicken Sie in der Spalte Speicherdauer auf auf das Schraubenschlüssel-Symbol.

  4. Wählen Sie im Bereich E-Mails je Seite die gewünschte Anzahl aus.

    Ansicht anpassen
  5. Klicken Sie auf OK.